Samstag, 19. April 2014

Albtäler für Rennradfahrer

4-Sterne-Radtour in Rennrad-Variante

4-Sterne-Tour für Rennradfahrer: Die von den Tourismusstellen der Landkreise Heidenheim, Göppingen und Alb-Donau vor zwei Jahren konzipierte Radrundstrecke Albtäler gibt es nun auch in einer für den Rennradfahrer geeigneten Variante.

Der 186 Kilometer lange Albtäler-Radweg verbindet die schönsten Täler der Landkreise Heidenheim, Göppingen und des Alb-Donau-Kreises in einer Rundtour, vom ADFC erhielt er gleich vier von fünf Sternen und zählt nun zu den TOP-Routen Baden-Württembergs.
Zahlreiche Anfragen der sportlichen Radler haben die Landkreise dazu bewogen, die Strecke auf deren Rennradtauglichkeit zu prüfen. In wenigen Teilabschnitten musste zwar von der ausgeschilderten Strecke des Albtäler-Radwegs abgewichen werden, doch den sportlichen Radlern bleibt der Landschaftsgenuss der Albtäler und Hochflächen nicht verwehrt.
Die Abweichungen der Strecke für Rennradler ist nicht ausgeschildert, Sie kann aber als Karte und GPS-Track unter www.albtaeler-radtour.de heruntergeladen werden.

Info: Weitere Infos und einen Übersichtsflyer gibt es beim Landratsamt Heidenheim, Tel. 07321/321-2593, wo auch gerne Anregungen und Kritik entgegen genommen werden.

Per Rennrad vorbei an den Steinernen Jungfrauen: Den Albtäler-Radweg gibt es nun auch in einer Variante für die schnelleren Radler.