Montag, 19. Oktober 2015

Auch in Zukunft selbstbestimmt wohnen

Landkreis und Kreisseniorenrat Heidenheim veranstalten Aktionstag

Solange wie möglich zu Hause leben - das ist der Wunsch vieler älterer Menschen. Deshalb veranstalten der Landkreis Heidenheim und der Kreisseniorenrat Heidenheim am Donnerstag, 29. Oktober 2015, von 11 bis 18 Uhr im Konzerthaus Heidenheim, einen Aktionstag zum Thema „Auch in Zukunft selbstbestimmt Wohnen - Technik unterstütztes Leben zu Hause“.
Vier Impulsvorträge und eine Messe informieren über barrierefreies Bauen, wie die Wohnung an veränderte Bedürfnisse angepasst werden kann und wo Technik helfen kann. Hilfreiche Technik zum Anfassen bietet die Rollende Ausstellung des Forschungszentrums Informatik/FZI Karlsruhe. Das FZI zeigt seine Modellwohnung mit altersgerechten Assistenzsystemen und präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse. Hilfsmittel aus allen Lebensbereichen können
ausprobiert und erlebt werden.
Der Landkreis Heidenheim und der Kreisseniorenrat Heidenheim laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, sowie Fachleute im Bereich Handwerk und Architektur, als auch Pflegefachkräfte und pflegende Angehörige ein, sich an diesem Tag über die alltagsunterstützenden technischen Möglichkeiten zu informieren.

Flyer zur Veranstaltung