Mittwoch, 12. Oktober 2016

htv will weiterhin eine Smartphone-App zum einfachen Fahrscheinkauf anbieten

     

Im Heidenheimer Tarifverbund (htv) soll es auch weiterhin eine Smartphone-App geben, mit der sich Fahrgäste bequem vor Fahrtantritt anmelden und nach der Fahrt abmelden können. Aktuell können Fahrgäste im htv noch die Touch&Travel-App der Deutschen Bahn (DB) nutzen, allerdings nur noch bis zum 30. November 2016. Dann stellt die DB ihr Angebot wegen Umstellung auf ein neues Geschäftsmodell ein.
Derzeit stehen neun baden-württembergische Verbünde, darunter der htv, unter Federführung des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar in Verhandlungen mit der DB über den Erwerb einer Lizenz für das laufende System. Zielsetzung ist, spätestens zum 01.01.2017 wieder eine Smartphone-App mit CheckIn-CheckOut-Funktion anbieten zu können. Betreiber des Systems soll dann nicht mehr die DB sondern eine Betreibergesellschaft der Verbünde sein. Sobald Details zur neuen Smartphone-App feststehen, wird der htv entsprechende Informationen veröffentlichen.