Dienstag, 5. Juni 2018

Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum neu ausgeschrieben

     

Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg hat das Jahresprogramm 2019 zum Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) ausgeschrieben. Ziel der Programmausschreibung 2019 ist es, Impulse zur innerörtlichen Nachverdichtung zu setzen. In den vier Förderschwerpunkten Arbeiten, Grundversorgung, Gemeinschaftseinrichtungen und Wohnen können 2019 sowohl kommunale als auch private Investitionen mit Zuschüssen gefördert werden. In den vergangenen Jahren sind aus dem Förderprogramm jährlich zwischen 1 und 1,5 Millionen Euro an Fördermitteln in Projekte aus dem Landkreis Heidenheim geflossen.
Weitere Infos zum ELR-Jahresprogramm 2019 gibt es hier.
Persönliche Auskünfte erteilen die Ansprechpartner bei den Rathäusern der Städte und Gemeinden sowie der Wirtschaftsförderer des Landkreises Heidenheim Michael Setzen, Tel. 07321 321-2595, m.setzen@landkreis-heidenheim.de.