Mittwoch, 1. Juli 2020

Ehrenamtscafé der Geflüchtetenhilfe im Integrationszentrum Heidenheim

     

Am Mittwoch, 22. Juli 2020, findet ab 16 Uhr das nächste Ehrenamtscafé der Geflüchtetenhilfe im Integrationszentrum Heidenheim, Gebäude C, Raum C003, Giengener Straße 149, 89522 Heidenheim, statt. Alle Interessierten sind eingeladen, um sich über ihr Engagement auszutauschen und einen angenehmen Nachmittag mit anderen Ehrenamtlichen zu verbringen. Auch sind Engagierte aus der Geflüchtetenhilfe willkommen, die bisher noch nicht an einem Ehrenamtscafé teilgenommen haben. In diesem Rahmen stellt sich Yasemin Yelen, neue Integrationsbeauftragte des Landkreises Heidenheim, vor. Im Anschluss informiert Bildungskoordinator Frank Neubert über die neuen Inhalte und das erweiterte Sprachangebot der Integreat-App.
Aufgrund der aktuellen Situation findet das Ehrenamtscafé unter bestimmten Schutzmaßnahmen statt. Um ausreichenden Sicherheitsabstand gewährleisten zu können, ist die Anzahl der Teilnehmenden auf 12 Personen beschränkt. Eine Anmeldung ist daher erforderlich.
Weitere Informationen gibt Yasemin Yelen, Integrationsbeauftragte des Landkreises Heidenheim, per E-Mail y.yelen@landkreis-heidenheim.de oder Tel. 07321 60967-64.