Startklar





Startklar ist ein Projekt zur erweiterten Berufsorientierung für Jugendliche. Es richtet sich an alle Haupt-, Werkreal- und Gemeinschaftsschulen der Klassen 8, 9 und 10.

Ziel ist es, Schüler bei der Wahl ihres zukünftigen Berufes zu unterstützen und in eine Ausbildung zu vermitteln. Schulabbrüche sollen vermieden, die Ausbildungsreife gestärkt und die Berufswahlkompetenz gefördert werden.

Die Jugendlichen werden in der Schule von Sozialarbeitern zunächst durch intensives Einzelcoaching und dann durch Gruppenarbeit in Klassenverbänden gefördert. Es findet eine enge Zusammenarbeit statt. So gibt es feste Ansprechpersonen und geregelte Sprechzeiten.

Die Jugendlichen erhalten Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen und Begleitung im Bewerbungsprozess. Die persönliche Eignung für verschiedene Berufsfelder wird erarbeitet, Schlüsselqualifikationen werden gestärkt und Wissen über Wirtschaft und Betriebe vermittelt.