Fortbildungsangebote für Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen
und Kindertagespflege

Der Landkreis Heidenheim hat auch für das Kindergartenjahr 2018/2019 wieder eine Onlineversion der Fortbildungsangebote für die Kindertageseinrichtungen und die Kindertagespflege eingestellt.

Sie finden rechts den Button Publikationen, der Ihnen das komplette Angebot als pdf- Datei eröffnet und das Sie sich herunterladen können. Auch der Anmeldebogen kann dabei heruntergeladen werden. Sollten Sie sich für eine Fortbildung entschieden haben füllen Sie bitte den Bogen aus und faxen Sie diesen an unseren Fachbereich.

  • Für Veranstaltungen der Kindergartenfachberatung können Sie sich

direkt bei der Fachberatung schriftlich anmelden.

  • Alle anderen Fortbildungsveranstaltungen bitte wie ausgeschrieben anmelden
  • Bitte denken Sie daran, dass die Anmeldungen zu den Fortbildungen verbindlich sind.
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung keine Anmeldebestätigung und bekommen nur nach nicht zustande kommen der Veranstaltung einen Absagebescheid.
  • Sollten Sie aus welchen Gründen auch immer, an der Fortbildung doch nicht teilnehmen können, haben Sie die Möglichkeit bis 7 Tage vor der Veranstaltung telefonisch oder schriftlich bei der Fachberatung abzusagen.
  • Sollten Sie krankheitsbedingt ausfallen, möchten wir Sie bitten die Kopie Ihrer Krankmeldung zu hinterlegen. Ansonsten wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe in Rechnung gestellt. Gerne können Sie eine Ersatzperson melden die an Ihrer Stelle an der Fortbildung teilnehmen kann/möchte.

Hinweis: Schauen Sie ab und zu unter News auf unsere Homepage.
Wir werden Sie dort über Aktuelle Fortbildungen oder Informationsveranstaltungen, die noch unter dem Jahr in unserem Hause stattfinden, informieren.

Die Mitarbeiter des Allgemeinen Sozialen Dienstes in unserem Haus stehen Ihnen gerne für Fragen zum Kinderschutz oder Unterstützungsangeboten (Erziehungsberatung, Sozialpädagogische Familienhilfe etc.) zur Verfügung.
Auch zum Teamgespräch oder zu Elternabenden können Sie unseren ASD gerne anfragen.
Bei Interesse bitte die Kindergartenfachberatung kontaktieren.