Feinstaubplakette

Erforderliche Unterlagen
Gebühren



Seit 01.03.2007 ist die Verordnung zur Kennzeichnung emissionsarmer Kraftfahrzeuge in Kraft getreten. Sie regelt bundeseinheitlich die Kennzeichnung von Kraftfahrzeugen mit Plaketten je nach Schadstoffgruppe. Wenn Sie in eine Umweltzone fahren, ist es erforderlich, dass an Ihrem Fahrzeug eine Feinstaubplakette angebracht ist. Mit unserer Informationsbroschüre möchten wir Ihnen einen Überblick über die Hintergründe und die sich für Sie ergebenden Folgen zur Verfügung stellen.
Die Feinstaubplakette können Sie bei uns erwerben.




Erforderliche Unterlagen

Fahrzeugschein oder Zulassungsbescheinigung Teil I



Gebühren

Die Gebühr für eine Feinstaubplakette beträgt 5,00 Euro.



Infobroschüre Feinstaubplakette