Jugend- und Auszubildendenvertretung

Der Personalrat wird bei der Wahrnehmung seiner Rechte durch die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) unterstützt. Die JAV ist kein selbständiges und gleichberechtigtes Organ. Grundsätzlich obliegt es allein dem Personalrat, die Interessen der Arbeitnehmer gegenüber dem Arbeitgeber zu vertreten. Die JAV arbeitet eng mit dem Personalrat zusammen.

Die amtierende Jugend- und Auszubildendenvertretung des Landratsamtes Heidenheim wurde am 09.12.2016 auf der Grundlage des Landespersonalvertretungsgesetzes (LPVG) Baden-Württemberg gewählt. Ihr gehören drei Mitglieder an.