Bachelor of Engineering - Bauingenieurwesen - Öffentliches Bauen

Wir suchen Sie!
Sie interessieren sich für Baumaßnahmen der öffentlichen Verwaltung und haben ein gutes technisches Verständnis? Ihre Stärken liegen in den Fächern Mathematik, Physik und Chemie? Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und genau?

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann sind wir genau der richtige Duale Partner für Sie und das Studium Bauingenieurwesen – Öffentliches Bauen.


Beginn

1. Oktober 2020
 


Zulassungsvoraussetzung

Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit bestandener Eignungsprüfung.

Weitere Informationen:
https://www.mosbach.dhbw.de/studium/studienangebot-bachelor/bauingenieurwesen/studienrichtungen/bauingenieurwesen-oeffentliches-bauen/studieninhalte-profil


Fähigkeiten
  • Verständnis für naturwissenschaftliche Fächer wie Mathematik, Physik und Chemie
  • analytische Fähigkeiten und eine räumliche Vorstellungskraft
  • selbstständige, methodische Arbeitsweise
  • handwerkliches Geschick
  • Begeisterung für Bauwerke, Infrastruktur etc.

Ausbildung und Studium

Der dreijährige Studiengang vereint die technischen Studienfächer wie Mathematik, technische Mechanik, Konstruktionslehre, Physik und Chemie mit einer berufspraktischen Ausbildung. Theorie und Praxis wechseln sich hierbei in dreimonatigen Abschnitten ab.

Während der Praxisphasen beim Landratsamt Heidenheim werden Sie hauptsächlich in den Bereichen Bau und Umwelt, Straßenbau und Gebäudemanagement eingesetzt.
Dabei lernen Sie die späteren Tätigkeitsfelder kennen und bekommen erste Eindrücke in die Planung bei Baumaßnahmen oder in die Bauüberwachung.

Ziel des Studiums ist der staatliche Abschluss Bachelor of Engineering (B. Eng.).
 


Bewerbungszeitraum

Bewerbungen sind bis 30.11.2019 über unser Online-Bewerbungsportal möglich.