Stabsbereich Zentralstelle

Die Zentralstelle koordiniert die Angelegenheiten im direkten Umfeld des Landrats. Dazu gehört die inhaltliche und organisatorische Vorbereitung von Terminen und Veranstaltungen.

Der Persönliche Referent des Landrats ist Leiter der Zentralstelle. Ihm obliegen die Koordination von Sonderprojekten und die Steuerung kreispolitisch wichtiger Angelegenheiten. Außerdem ist der Persönliche Referent für das Ideen- und Beschwerdemanagement verantwortlich.

Bei der Zentralstelle sind folgende Aufgabengebiete angesiedelt:

Wirtschaftsförderung
Entwicklung von Konzepten und Strategien, Innen- und Außenmarketing, Lotsenfunktion und Beratung bei nationalen und europäischen Verwaltungsverfahren und Förderprogrammen

Freizeit und Tourismus
Entwicklung und Umsetzung von Konzepten für den gesamten Landkreis, Beratung und Unterstützung bei Förderprogrammen, Marketing der touristische Angebote

Geschäftsstelle Kreistag
Organisation der Sitzungen des Kreistags und seiner Ausschüsse, Aufstellung der Tagesordnungen, Fertigung der Sitzungsprotokolle, Betreuung der Gremien und der Kreisräte/innen