Kontakt

Frau Lisa Grässle
Felsenstraße 36 (Haus A)
89518 Heidenheim an der Brenz
Telefon 07321 321-2202
Fax 07321 321-2211
Herr Tobias Mayer
Felsenstraße 36 (Haus A)
89518 Heidenheim an der Brenz
Telefon 07321 321-2297
Fax 07321 321-2211

„Gutes Essen in der Seniorenverpflegung"

Modellprojekt vom Landeszentrum für Ernährung Baden-Württemberg

Mit dem Projekt „Gutes Essen in der Seniorenverpflegung" soll die Qualität der Verpflegung in stationären Pflegeeinrichtungen und mobilen Menüdiensten („Essen auf Rädern“) optimiert werden. Die Einrichtungen werden bei der Umsetzung eines gesundheitsfördernden, nachhaltigen und genussvollen Verpflegungskonzepts unterstützt.

Hierbei wird auf die Zertifizierung „Fit im Alter“ und die Bio-Zertifizierung hingearbeitet. Coachings und Veranstaltungen bieten Raum für Austausch und Vernetzung mit anderen Einrichtungen. Der Start der Projektphase ist im April 2022. Eine Bewerbung ist bis zum 31. Januar möglich. Für eine Teilnahme am Modellprojekt bewerben können sich alle stationären Pflegeeinrichtungen und Anbieter mobiler Menüdienste, die ihren Sitz in Baden-Württemberg haben und das Verpflegungsangebot für ihre Seniorinnen und Senioren gesundheitsfördernd, nachhaltig und genussvoll gestalten möchten. Das Vorgehen im Projekt wird den aktuellen Gegebenheiten der Corona-Pandemie angepasst und wenn nötig auch ohne Präsenzveranstaltungen durchgeführt.

Für alle interessierten Einrichtungen findet am Donnerstag, 20. Januar, von 14 bis 15 Uhr eine Online-Informationsveranstaltung per Webex-Meetings statt. Dort stellt Johanna Schlereth vom Landeszentrum für Ernährung Baden-Württemberg die Rahmenbedingungen und Projektziele ausführlich vor.
Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich auf der Internetseite https://landeszentrum-bw.de/,Lde/Startseite/vernetzen/Projekt+Gutes+Essen+in+der+Seniorenverpflegung oder beim Forum Ernährung HDH im Landratsamt. Ansprechpartnerin ist Daniela Schweikhart unter Tel. 07321 321-1347oder per E-Mail unter d.schweikhart@landkreis-heidenheim.de. Weitere Informationen finden sich auch unter www.forum-ernaehrung-hdh.de

14/2022

(Erstellt am 14. Januar 2022)