DHBW - Bauingenieurwesen (B. Eng.) im Rahmen der Studienkooperation Wasserwirtschaft

Sie interessieren sich für Bauvorhaben aus den Bereichen Hochbau, Infrastrukturbauwerke, Tiefbau oder Wasserwirtschaft? Sie suchen ein vielseitiges Studium und möchten die gelernten Inhalte direkt in die Praxis umsetzen? Sie wollen die Zukunft nachhaltig gestalten und schrecken nicht vor Mathe und Physik zurück?

Dann sind Sie bei uns im Landratsamt Heidenheim genau richtig!

Das Landratsamt Heidenheim bietet jährlich ab Oktober einen Studienplatz Bauingenieurwesen im Rahmen der Studienkooperation Wasserwirtschaft an. Durch den Abschluss von Kooperationsverträgen können Studierende des dreieinhalbjährigen Bachelorstudiengangs Bauingenieurwesen bereits während des Studiums umfangreiche praktische Erfahrungen sammeln.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • dreimonatiges Vorpraktikum auf einer Baustelle bis spätestens Ende des ersten Studienabschnitts

Studieninhalte

  • Der Studiengang Bauingenieurwesen ergänzt klassische technische Fächer wie Mathematik, Technische Mechanik und Informationen um baubezogene Inhalte wie beispielsweise Konstruktionslehre, Baustatik, Baustoffkunde sowie Holz-, Stahl- und Massivbau, aber auch um Inhalte wie Geotechnik, Geoinformationswesen, Verkehrsinfrastruktur, Wasserbau und Siedlungswasserwirtschaft.
  • Das Landratsamt Heidenheim bietet vielfältige Aufgaben und Möglichkeiten im Bereich der Wasserwirtschaft. Neben ergänzenden Praktika zum Beispiel bei Entwässerungsbetrieben lernen die Studierenden die verschiedenen Bereiche des Landratsamtes kennen. Zum Ende des Studiums kann die Bachelorthesis an praxisnahen Themenstellungen aus dem Bereich Wasserwirtschaft im Landratsamt erarbeitet werden.

Ausbildungsablauf

  • Die Studierenden wechseln zwischen Studium an der Hochschule Biberach und Praxisphasen beim Landratsamt Heidenheim. An der Hochschule studieren sie gemeinsam mit Studierenden der grundständigen Bachelorstudiengänge Bauingenieurwesen, vertiefen die wasserwirtschaftlichen Fächer und wählen ihre Wahlpflichtfächer aus einem vorgegebenen Angebot.
  • Während der vorlesungsfreien Zeit und im Praxissemester sind die Studierenden im Landratsamt Heidenheim.

Neugierig geworden?

Dann bewerben Sie sich ab sofort sowohl direkt bei der Hochschule Biberach um einen Studienplatz als auch über unser Bewerberportal. Nach der Studienplatzzusage schließen die Studierenden mit dem Landratsamt Heidenheim einen Bildungsvertrag ab. Dadurch können Studierende des Bachelorstudiengangs Bauingenieurwesen bereits während des Studiums umfangreiche praktische Erfahrungen sammeln.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Kontakt

Frau Martina Nann

Ausbildungsleiterin

Felsenstraße 36 (Haus B)
89518 Heidenheim an der Brenz
Telefon 07321 321-2292

Weiterführende Links

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Internetseite der Hochschule Biberach, die auch einen Flyer zur Studienkooperation Wasserwirtschaft bietet.
 
Sie interessieren sich für unseren Landkreis?
Viele Daten und Fakten finden Sie unter Wissenswertes zum Landkreis Heidenheim.

Informationen zur Datenverarbeitung