Projekt wellcome

Das Baby ist da, die Freude ist riesig – und nichts geht mehr. Gut, wenn Familie und Freunde helfen, den Baby-Stress zu bewältigen.

Wer keine Hilfe hat, bekommt sie von wellcome. Wellcome unterstützt Eltern im ersten Lebensjahr des Kindes. Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin kommt ins Haus, beispielsweise zweimal in der Woche für zwei bis drei Stunden, um die Mutter zu entlasten.

Wellcome ist übrigens auch ein attraktives Angebot des modernen Ehrenamtes und ermöglicht individuelles Engagement bei flexiblem Zeiteinsatz.

Kontakt

Frau Beate Grözinger
August-Lösch-Straße 25
89522 Heidenheim
Telefon 07321 9366-11
Fax 07321 9366-26

Weiterführende Links

Weitere Informationen zum Projekt wellcome finden Sie auf der Internetseite des Hauses der Familie in Heidenheim.

Logo Bundesstiftung Frühe Hilfen
Logo gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend