Kontakt

Frau Lisa Grässle
Felsenstraße 36 (Haus A)
89518 Heidenheim an der Brenz
Telefon 07321 321-2202
Fax 07321 321-2211
Herr Tobias Mayer
Felsenstraße 36 (Haus A)
89518 Heidenheim an der Brenz
Telefon 07321 321-2297
Fax 07321 321-2211

News

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Als modernes Dienstleistungsunternehmen mit rund 700 Beschäftigten bietet das Landratsamt Heidenheim eine Vielzahl an presse- und öffentlichkeitsrelevanten Themen. Der Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bietet Ihnen aktuelle Informationen aus dem Landkreis. Die Mitarbeitenden der Pressestelle sind zudem Ihre ersten Ansprechpartner bei Fragen, die den Kreis oder die Kreisverwaltung betreffen.

Presseverteiler

Wenn Sie für lokale oder überregionale Medien arbeiten und an unserem Presseverteiler interessiert sind, stellen wir Ihnen unsere Meldungen gerne per E-Mail zur Verfügung. Zur Aufnahme in den Presseverteiler senden Sie uns bitte eine Mail an presse@landkreis-heidenheim.de und geben Sie dabei Ihre Kontaktdaten sowie die Medien, für die Sie unsere Mitteilungen verwenden wollen, an.

Meldung vom 07. Juni 2022

Landratsamt Heidenheim bittet ukrainische Geflüchtete, sich offiziell anzumelden

142/2022

Aktuell sind bereits über 1.000 Geflüchtete aus der Ukraine im Landkreis Heidenheim gemeldet. Um einen Gesamtüberblick über die wirkliche Anzahl der ukrainischen Geflüchteten zu bekommen, richtet das Landratsamt Heidenheim nun die Bitte an die Geflüchteten, sich offiziell anzumelden. Darüber hinaus werden Personen, die Geflüchteten aus der Ukraine eine Unterkunft zur Verfügung stellen oder Kontakt zu ukrainischen Geflüchteten haben, gebeten, die Bitte zur Anmeldung weiterzugeben. Eine offizielle Anmeldung ist Voraussetzung für alle weiteren Schritte, zum Beispiel dafür, staatliche Leistungen zu erhalten.

mehr erfahren

Meldung vom 30. Juni 2022

Opening ComputerSpielSchule am 9. Juli 2022 von 10-16 Uhr in der Stadtbibliothek

In einem großen Opening, das am Samstag, 9. Juli von 10-16 Uhr in der Stadtbibliothek stattfindet, wird die ComputerSpielSchule Heidenheim zeigen, was hinter diesem Begriff steckt. Bei dieser schon zweimal wegen Corona verschobenen Veranstaltung gibt es im gesamten Gebäude der Bibliothek verschiedenste digitale Angebote zum Staunen, Mitmachen, Vorbeischauen und Entdecken. Denn die ComputerSpielSchule bietet neben Spielen auf Gaming-PCs und Konsolen eine ganze Menge Digitales.

mehr erfahren

Meldung vom 30. Juni 2022

Neue stationäre Impfmöglichkeit auf dem Eugen-Jaekle-Platz Heidenheim

163/2022

Nach der Schließung des Impfstützpunktes in den Heidenheimer Schloss Arkaden gibt es ab morgen, Freitag, 1. Juli, die Möglichkeit, sich an zwei Tagen in der Woche auf dem Eugen-Jaekle-Platz in Heidenheim impfen zu lassen. Damit bietet der Landkreis Heidenheim weiterhin eine stationäre Möglichkeit zur Impfung.

mehr erfahren

Meldung vom 29. Juni 2022

Infoabende für die Landwirtschaft zur GAP ab 2023 und FAKT II

162/2022

Die Änderungen, die sich aus der Neugestaltung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) ab 2023 ergeben, werden Landwirtinnen und Landwirten bei insgesamt drei Informationsabenden durch den Fachbereich Landwirtschaft des Landratsamts Heidenheim vorgestellt.

mehr erfahren

Meldung vom 29. Juni 2022

Ein Sonntag im Grünen

Zu einem geselligen „Sonntag im Grünen“ laden die Biomusterregion Heidenheim plus, UtopiAA Aalen und die Scheunenwirtin gemeinsam am 10. Juli 2022 um 14 Uhr nach Bartholomä ein.

mehr erfahren

Meldung vom 28. Juni 2022

Veranstaltungsreihe „Wiedereinstieg“ – Bewerbungsworkshop

161/2022

Im dritten Workshop der Reihe „Wiedereinstieg“ der Kontaktstelle Frau und Beruf Heidenheim steht das Thema „Bewerbung“ im Mittelpunkt.

mehr erfahren

Meldung vom 28. Juni 2022

Beratungsangebot – Beruf, Bewerbung, Umorientierung

160/2022

Für alle interessierten Frauen, die Sie sich beruflich umorientieren möchten, bzw. sich auf eine Stelle bewerben wollen, sich aber nicht sicher sind, ob die eigenen Bewerbungsunterlagen inhaltlich und optisch überzeugen, bietet die Kontaktstelle Frau und Beruf Heidenheim eine kostenlose Orientierungsberatung sowie einen kostenlosen Bewerbungsmappencheck an. 

mehr erfahren

Meldung vom 28. Juni 2022

RadCheck-Tournee 2022 – nächste Station in Nattheim beim Breamahock

159/2022

Bei der ersten Station des RadChecks beim internationalen Straßenfest in Heidenheim kamen rund 50 Radlerinnen und Radler, um ihre Fahrräder checken zu lassen.

mehr erfahren

Meldung vom 27. Juni 2022

Beteiligung zur Digitalisierungsstrategie des Landkreises gestartet

158/2022

Im Rahmen der Erarbeitung einer Digitalisierungsstrategie für den Landkreis Heidenheim tauschten sich kürzlich Expertinnen und Experten aus den Bereichen Bildung sowie Gesundheit und Pflege mit Vertreterinnen und Vertretern des Kreistags und der Verwaltung aus. Moderiert wurde die Veranstaltung vom Fraunhofer Institut für Arbeitswissenschaften und Organisation (IAO). „Es ist mir ein besonderes Anliegen, zu erfahren, welchen Beitrag wir als Landkreisverwaltung in den verschiedenen Handlungsfeldern leisten und bei welchen Vorgängen wir unsere Unterstützung anbieten können“, so Landrat Peter Polta im Vorfeld.

mehr erfahren

Meldung vom 27. Juni 2022

Europäischer Sozialfonds im Landkreis Heidenheim - Mittelausschreibung für das Jahr 2023

157/2022

Mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) soll die soziale Teilhabe gefördert und die Beschäftigungschancen verbessert werden. In der neuen Förderperiode 2021-2027 stehen dem Landkreis Heidenheim jedes Jahr im Rahmen der regionalisierten Förderung für Projekte ungebundene Mittel in Höhe von 165.00 Euro zur Verfügung.

mehr erfahren

Meldung vom 24. Juni 2022

Impfmöglichkeiten im Landkreis Heidenheim vom 27. Juni bis 3. Juli 2022 - Impfstützpunkt Schloss Arkaden schließt

156/2022

Am Samstag, 25. Juni, gibt es beim „Familienimpftag“ zum letzten Mal die Gelegenheit, sich in den Schloss Arkaden Heidenheim impfen zu lassen. Danach schließt der Impfstützpunkt an diesem Standort.

mehr erfahren

Meldung vom 24. Juni 2022

Landratsamt Heidenheim am 30. Juni wegen Personalversammlung nur vormittags geöffnet

155/2022

Am Donnerstag, 30. Juni 2022, haben die Dienststellen des Landratsamtes wegen einer Personalversammlung nur am Vormittag bis 11.30 Uhr geöffnet.

mehr erfahren

Meldung vom 23. Juni 2022

Fachbereich Wald und Naturschutz gibt Hinweise zum Borkenkäfer

154/2022

Nach der Wettervorhersage werden in den kommenden Tagen warme Temperaturen und eine trockene Witterung erwartet. Dies sind optimale Bedingungen für die Entwicklung des Borkenkäfers.

mehr erfahren

Meldung vom 22. Juni 2022

Der Förderpreis Duale Ausbildung geht in die sechste Runde

153/2022

Seit 2015 lobt der Landkreis Heidenheim den Förderpreis Duale Ausbildung aus. In diesem Jahr wird er nunmehr zum sechsten Mal vergeben. Bereits 21 Auszubildende und 15 Betriebe haben den Förderpreis des Landkreises Heidenheim erhalten. Preisträger können Auszubildende und Ausbildungsbetriebe im Landkreis Heidenheim aus den Branchen Handwerk, Industrie, Gesundheit, Soziales, Handel und Dienstleistung sein. Kriterien für Auszubildende sind neben den Ausbildungsleistungen vor allem die individuellen Voraussetzungen sowie eine rollenuntypische Berufswahl und der regionale Bezug. Für Ausbildungsbetriebe sind Verdienst und besonderes Engagement in der Ausbildung wie beispielsweise außergewöhnliche Projekte mit den Auszubildenden in der Wertung ausschlaggebend. Die prämierten Ausbildungsbetriebe erhalten eine Urkunde; den Auszubildenden wird ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro verliehen.

mehr erfahren

Meldung vom 21. Juni 2022

Der Landkreis Heidenheim sucht seine RadStars und startet die RadCheck-Tournee 2022

152/2022

Nicht nur das STADTRADELN startet am kommenden Samstag, 25. Juni, im Landkreis Heidenheim. Auch im Rahmen des Internationalen Straßenfestes der Stadt Heidenheim wird am 24. und 25. Juni 2022 vieles rund um das Thema Rad geboten.

mehr erfahren
Hedda Benkert ist die neue Zuständige für Beratung zum Thema Elektromobilität
Landratsamt Heidenheim: Hedda Benkert

Meldung vom 21. Juni 2022

Erstberatung Elektromobilität und Management Ladeinfrastruktur

151/2022

Das Landratsamt Heidenheim hat eine neue Anlaufstelle für Beratung und Management im Bereich Elektromobilität und Ladeinfrastruktur geschaffen, die im Rahmen der „Personalstellenförderung Nachhaltige Mobilität“ vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg gefördert wird. Seit Anfang Mai ist hier Hedda Benkert (27) tätig, die zuvor ein Masterstudium der Energietechnik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) absolviert hatte.

mehr erfahren

Meldung vom 20. Juni 2022

Kooperationsveranstaltung der Kontaktstelle Frau und Beruf - Anmeldeschluss 28. Juni 2022

150/2022

Am 30. Juni 2022 findet online via MS Teams von 10 bis 11.30 Uhr eine Kooperationsveranstaltung der Kontaktstelle Frau und Beruf mit der Voith Group zum Thema „Voithianerinnen berichten von ihrer beruflichen Umorientierung“ statt.  

mehr erfahren

Meldung vom 20. Juni 2022

Impfmöglichkeiten im Landkreis Heidenheim in der Woche vom 20. bis 26. Juni 2022

149/2022

Impfaktionen des Landkreises Heidenheim:

mehr erfahren

Meldung vom 15. Juni 2022

Der Pflegestützpunkt des Landkreises Heidenheim informiert

148/2022

Macht eine private Pflegeperson Urlaub oder ist durch Krankheit oder aus anderen Gründen vorübergehend an der Pflege gehindert, übernimmt die Pflegeversicherung auf Antrag Kosten von bis zu 1612 Euro jährlich für eine Ersatzpflege. Die Verhinderungspflege kann tageweise oder auch stundenweise abgerechnet werden. Bei tageweiser Abrechnung wird das vorher bezogene Pflegegeld für diese Tage um 50% gekürzt.

mehr erfahren

Meldung vom 14. Juni 2022

Spaß und Sicherheit auf dem E-Bike

147/2022

Der Trend zum E-Bike ist ungebrochen – immer mehr Menschen setzen auf das elektrische Zweirad. Sicheres Fahren braucht aber auch Übung. Dafür sorgt das Projekt „radspaß – sicher e-biken“ mit entsprechenden Fahrsicherheitskursen, unter anderem im Landkreis Heidenheim.

mehr erfahren